Rechtspopulist oder einen grünen Wirtschaftsliberalen

Habt ihr auch gehört, dass die Wahl “gut” ausgegangen ist? Statt eines zynischen Rechten ist nun ein grün-zynischer Rechter Grüßonkel Osterreichs… puhhh das hätte böse ausgehen können.

ilsa-she-wolf-of-the-ss1

Könnte “She-Wolf of the Waffen SS” bei der nächsten Wahl Angela Merkel werden? Oder können die Grünen einen weiteren Krieg in einem kleinen Land anzetteln um Schlimmeres zu verhindern?

Das europäische Lager, die Demokratie, die Vernunft oder was auch immer soll angeblich in Österreich am Sonntag gesiegt haben. Jetzt hört man all die sinnentleerten Sprechblasen und gleichzeitig wird suggeriert, es sei ja noch einmal gut gegangen.

Quelle: Auf der Suche nach dem deutschen Van der Bellen | Telepolis