Eins der krasseren Dokumente auf Karl-Marx-Stadt.net ist die erste CDU Werbezeitung..

von Februar 90 , also ganz kurz nur nach dem Mauerfall! Steht eigentlich schon alles drinn: Wir sind die neuen Herren! Gehorchet!! Wir nehmen euch ALLES weg! Wir lachen euch aus und verachten euch!!

Hätte man , von heute aus gesehen schon damals merken können.. aber die meisten habens ja bis heute nicht gemerkt..

ALLES LESEN!!

 

Uhh hab ich doch bei meinen Recherchen ein Plakat der AfD gefunden von 1990!!

Genauer gesagt vom Februar 1990 also noch in der DDR.. Hieß da noch “Allianz für Deutschland” zugegeben so ein Quatsch verzapft noch nicht mal die NeoAfD – aber die sind damit durch gekommen! Kein Wunder, dass uns der Westen für bescheuert hält.. CDU DSU DA .. fehlt noch BND und BILD Christen halt!

Für die die es interessiert karl-marx-stadt.net gibt es noch viel mehr von sowas —

 

Terror der Beamten

Nach dem NSU Skandal wissen die Beamten endgültig, dass ihnen nichts passieren kann! Da sich die Menschen gern an der Nase herumführen lassen – bloß um die schrecklich Wahrheit nicht sehen zu müssen. Das wird dann immer “Behördenversagen” genannt. Zum Beispiel wenn , wie in Chemnitz geschehen, ein Hochwasser kommt und ausgerechnet die Akten zum Antikommunistischen Staatsterror weg spült. Kommt man zu dem Gedanken, dass eventuell ohne Staatliche oder Geheimdienstliche Unterstützung gar keine Terrorakte geben würde? Staat und Geheimdienst sind ja schließlich auch die Gewinner in dem Spiel..

“Aber !! Der Fall Amri!! Das war doch ein Islamist! Nicht der Staat!”

Wirklich??? Wurden nicht die Befugnisse der Gesta.. ähh Stas.. nein nein des Verfassungsschutzes massiv erhöht? Bei der Aufklärung dieses Falles kam es dann doch zu einer kleinen “Aktenschlamperei”!  Nix Schlimmes. Die wahren Hintergründe das Anschlags werden nun nur wahrscheinlich nicht mehr aufgeklärt werden können .. ein Schelm wer da Böses denkt!

Burkard Dregger (CDU)

Die Berliner Justizbehörde bekommt vom Berliner Amri-Ausschuss Originalakten ungeordnet und neu etikettiert zurück. Sie sieht deshalb die Aufklärungsarbeit des Ausschusses im Bundestag gefährdet.

Quelle: Terroranschlag am Breitscheidplatz: Mögliche Aktenschlamperei bei Berliner Amri-Ausschuss – SPIEGEL ONLINE – Politik

Cyberterror

Fühlt man sich doch viel sicherer! Kann man mal wieder sehen, wie wichtig Virtuelle Selbstverteidigung ist! Das Logo ist übrigens echt! Heute Deutschland morgen die ganze Welt!

Cyber im Koalitionsvertrag:

Cyberabwehr *2
Cybermobbing
Cyberraum *3
Cybersicherheit *5
Cyberbündnis
Cybersicherheitsbehörde
Cyber-Sicherheit
Cyber-Schäden
Cyberspace
Cyberkriminalität
Cybergrooming

Das Kommando Cyber- und Informationsraum (KdoCIR) in Bonn ist das am 5. April 2017 aufgestellte Führungskommando des im Aufbau befindlichen Cyber- und Informationsraumes (CIR) der Bundeswehr. Kommando Cyber- und Informationsraum Wikipedia

Neue Serie: Warum es Menschen gibt die AfD wählen?

Alles Rassisten – einfache antworten auf komplizierte Probleme! Das wär schön wenns so einfach wäre .. könnten wir uns in unserer Komfortzone über die anderen beschweren – Araber, Afdler , Ossis .. irgendeiner steht schon unter uns und macht uns moralisch unangreifbar…  aber Mist geht leider gar nicht die Welt ist nicht Schwarz/Weiß. AfD ist auch ein Zeichen des Skrupellosen Verrats der etablierten .. völlig normal für die , merken die gar nicht. Nennt man glaube ich Degeneration!  Beispiel??

CDU SPD Sondierungsgespräche sind durch und im Kleingedruckten am Ende steht:

Die Tagesordnung der Kabinettsitzungen soll den Fraktionen vorab mitgeteilt werden. Im Bundestag und in allen von ihm beschickten Gremien stimmen die Koalitionsfraktionen einheitlich ab. Das gilt auch für Fragen, die nicht Gegenstand der vereinbarten Politik sind. Wechselnde Mehrheiten sind ausgeschlossen.

Warum ist das schlimm? Na es verletzt das Grundgesetz und ist 100% undemokratisch .. kann China was lernen, obwohl bei den ist ja offiziell auch Demokratie vielleicht stimmts sogar?? … naja bei un steht im Grundgesetzt – Fraktionszwang ist verboten! Bitte:

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
Art 38
(1) Die Abgeordneten des Deutschen Bundestages werden in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl gewählt. Sie sind Vertreter des ganzen Volkes, an Aufträge und Weisungen nicht gebunden und nur ihrem Gewissen unterworfen.

UPDATE: Und dann gibts ja noch Arthur Wagner ;) der konvertiert zu Islam haha .. GEIL!

In Falkensee hat er den Ruf eines bürgerlichen, sozialen Menschen, den seine AfD-Mitgliedschaft nicht davon abhielt, sich in einer Willkommensinitiative für Flüchtlinge zu engagieren, wie es vor Ort heißt.

Arthur Wagner AfD-Vorstandsmitglied konvertiert zum Islam! Geil!

Minderheitenregierung jetzt!

.. oder bessere gar keine, wie jetzt! Keine neuen Überwachungsgesetze, wir haben seit ein paar Monaten KEINEN Krieg begonnen! Bei eine Minderheitenregierung müsste sie sogar die anderen fragen, ob sie jemanden erschießen dürfen.. wär wenigstens bissel besser. Wenigstens so lang bis alle mal genug haben und dieses Pack davon jagen. Solange beobachten wir weiter Westalgie und Arroganz .. guckt und zu mindesten DER darf jetzt nicht mehr über euch entscheiden. Glück im Unglück!

Bürgerlicher Terrorismus

CDU stimmt mit AfD gegen Gedenkstätte für NSU-Opfer

Thüringen will der Opfer des NSU-Terrors mit einem Mahnmal gedenken und einen Hilfsfonds für die Hinterbliebenen einrichten. Das hat der Landtag in Erfurt beschlossen. Keine Unterstützung bekam der Antrag von der AfD – und der CDU.

Quelle: NSU-Terror: CDU und AfD in Thüringen stimmen gegen Gedenkstätte – SPIEGEL ONLINE

Der bürgerliche Stahlhelm..

„Wer aber vom Kapitalismus nicht reden will, sollte auch vom Faschismus schweigen“ war bekanntlich Max Horkheimers Fazit aus dem 2. Weltkrieg auch wenn die bürgerlichen Neo-Faschisten gern die DDR und das 3. Reich gleich setzen wollen und uns weismachen, die politischen Ansichten würden im Kreis verlaufen. Faschismus und Antifaschismus sind das Gleiche UND das aller Coolste an der “Extremismustheorie” (so heißt diese Art der Propaganda) das Bürgerliche Lager (Achtung!!! extreme intellektuelle Höhe) ist auf der RICHTIGEN SEITE des KREISES .. ja ja das geht!

Nun hat uns aber bei aller versuchter Hirnwäsche die Geschichte gezeigt: bürgerlicher Liberalismus und Unegalitarismus führen unweigerlich in das was wir heute Faschismus nennen – in das Ausleben der niedrigsten Instinkte in das menschliche Versagen gegen über dem Anderen.

Stahlhelm-Fraktion der CDU unterstützt die AfD

Wieso ist das aktuell? Telepolis hat sich mal die Finanzierung der neuen Rechten angeguckt. Im Moment ist das die AfD und was soll man sagen, sie wird von den alten Rechten finanziert, nämlich von der CDU! Ähnlich wie die Finanzierung des NSU geht das natürlich über Bande. In diesem Fall über den “Verein zur Erhaltung der Rechtsstaatlichkeit und bürgerlicher Freiheiten” (Orwellismus in Reinform – die rechtsbürgelichen Nazis nenne sich aber selber, weniger verharmlosend, Stahlhelm-Fraktion im Ernst!! wie die Truppen die Rosa Luxemburg erschossen haben)

Die ganze CDU hat sich übrigens kaputt gelacht, als alle auf ihren Testballon AfD geschaut haben – in der Zeit haben die schön gemütlich Rechtsstaat, Friedensordnung und Humanistische Werte entfernt oder ausgehöhlt. Schlimmer als es jede AfD je gekonnt hätte…

Die Angst der Gestrigen

Es gibt ja nur zwei Parteien, die man wählen kann, die Kandidaten aufstellen, die außer der Fibel bzw Bibel ein zweites Buch gelesen haben. Sahra Wagenknecht hat sogar Faust II gelesen .. also huuu warum nicht .. die meisten anderen Parteien haben Kandidaten die noch nicht mal wie Donald T. über Twitter regieren könnten und sich ihre Reden und Gesetzt von ihren Freunden aus der Industrie und der Mafia schreiben lassen (müssen). In der LINKEN gibts die auch aber eben auch echte Menschen die selber denken. Insofern halt ich die für wählbar.

Richtig Angst haben neuerdings die Reaktionären vor der Partei die Partei und das ist schon sehr verblüffend. Das hebt sie dann doch aus dem Spaßfaktor raus und adelt sie ungemein! Pressevertreter die der extremen Rechten (CDU) nahe stehen wie Britt-Marie Lakämper kriegen Schluckatmung. Das hebt die Partei natürlich auf ein extrem hohes Niveau (also zu mindestens über das der CDU) und macht sie wählbar…

Neue Rechte haben auch in Deutschland Angst vor Humor © Britt-Marie Lakämper