Die Negation der Negation oder Lesen bildet auch wenn ich in Berlin lebe!

UPDATE: Vielleicht bin ich darauf rein gefallen und die Aktion sollte zeigen wie roh alle sind.. wenns so ist Chapeau! und mir wurde gesagt (soviel zu meiner Glaubwürdigkeit haha..)  Philipp Ruch is aus Dresden .. ich lass Berlin mal als Metapher stehen. Ich weiß es ist Polemik.. :(

Wenn ich nicht antifaschistisch Antifaschist bin. Bin ichs garnicht!

Intolerant tolerant gibt es nicht! Wenn ich jemanden denunziere, sei es mit noch so einem cleveren Dreh, dann bin ich Denunziant! Bevor ihr wieder von Berlin in die “Provinz” kommt und denkt es besser zu wissen und arrogant seid.. redet doch erst mal mit den Akteuren vor Ort! Oder was auch cool wäre:

Kämpft gegen den Feind : Gibt zum Beispiel eine unter Waffen stehende faschistische Geheimarmee in Deutschland – Hannibal! Also das wär mutig. Gegen Chemnitzer DummFaschos und ihre Mitläufer zu treten is sicher auch nötig.. hat aber immer was von: “Erstklässlern das Milchgeld klauen” ..

Mittels eines fingierten “Denunziationsportals”, bei dem angeblich Rechtsextremisten identifiziert werden sollten, die an den Ausschreitungen in Chemnitz beteiligt waren, hat das Künstlerkollektiv Zentrum für Politische Schönheit (ZPS) die rechtsextreme Szene, die Polizei und die Landesregierung Sachsens in helle Aufregung versetzt. Die Webpräsenz, die tatsächlich als ein “Honeypot” fungierte, bei dem Rechtsextreme ihre eigenen Identitäten durch Selbstsuche preisgaben, stellt den jüngsten Coup des ZPS dar telepolis

Hallo!!

Wo sind sie den all die Antifaschisten? Gerade nen neuen FCKNZS Beutel kaufen? Ne AfD Oma verprügeln? Ich fass das mal für euch zusammen: Es gibt eine STAATLICH gelenkte bekennend FASCHISTISCHE Geheimarmee in Deutschland im Jahre 2018!!!! Die besteht aus Soldaten,Polizisten und Beamten und steht unter WAFFEN! Könnt ihr mal das vegane Würstchen weglegen???

HIER

Bürger, Kapitalisten und Faschisten. Alles das selbe!

Black Rock Dieb Merz gönnt den Ärmsten nichts..

Nach faschistischer Schatten Armee und Finanzierung radikal islamistischer Terror Gruppen durch den BND konnte ja ende der Woche nicht noch Beschisseneres passieren.. ah doch der größte Milliarden Raub der Geschichte an euch liebe arbeitsamen Menschen! Mit den Geldern könnte man allen Flüchtlingen ein friedliches Zuhause schaffen, allen Obdachlosen auch und es wär für alle genug. Aber es wir gestohlen dreist! Friedrich Merz CDU, einer der Nutznießer unserer Dummheit und mutmaßlicher Dieb, tritt mal ne Asyl Debatte los!! Klar wenn raus kommt das die Stärksten klauen –  dann immer auf die Schwächsten zeigen – das Gesindel! So geht Rechtspopulismus… Buch Empfehlung:

Wie Cum-Ex, nur krasser: Steuerdiebstahl mit “Phantom-Aktien”

Der Cum-Ex-Skandal ist noch größer als bislang bekannt. Die Staatsanwaltschaft Köln hat ihre Ermittlungen auf eine bis dato unbekannte Masche mutmaßlichen Steuerbetrugs ausgeweitet. Sie ermittelt gegen mehrere Mitarbeiter einer Bank in Deutschland wegen des Verdachts auf Steuervergehen bei Aktiengeschäften mit speziellen Papieren.https://www.sueddeutsche.de

Ohne BND keine toten Deutschen durch Terror?

Faschistische Schattenarmee und Finanzierung des religiösen Terrors auch gegen die Menschen aus dem eigenen Land? Es scheint als ob alle schrecklichen Untiefen unserer Gesellschaft von staatlicher Stelle organisiert und finanziert werden…

Bundesnachrichtendienst Der Pakt mit den Paten des Terrors

Seit Jahren kooperiert der Bundesnachrichtendienst (BND) mit dem pakistanischen Geheimdienst ISI. Diese Zusammenarbeit nennt der frühere BND-Präsident Gerhard Schindler im ARD-Interview “alternativlos”. Um den nachrichtendienstlichen Auftrag zu erfüllen, müssten moralische Vorstellungen “hintangestellt” werden.

Richard Kemp, ehemaliger Geheimdienstkoordinator des britischen Kabinetts, wird da sehr viel deutlicher: “Es ist ein sehr schmutziges Geschäft. Riesige Geldsummen werden von den USA, Großbritannien, Deutschland und der EU gezahlt, die letztendlich dafür genutzt werden, Anschläge gegen uns zu finanzieren.” https://www.tagesschau.de/inland/bnd-pakistanischer-geheimdienst-101.html

ich will euch echt nich reinreden..

.. aber wir könnten auch mal was gegen die Faschisten machen?

Überall in Deutschland, auch in Österreich und der Schweiz, haben sich Gruppen formiert, die daran arbeiten, einen eigenen Staat im Staate aufzubauen. Mitglieder in diesen Gruppen sind Polizisten und Soldaten, Reservisten, Beamte und Mitarbeiter des Verfassungsschutzes, die unter konspirativen Bedingungen einen Plan hegen: Wenn sie die Zeichen sehen, wenn „Tag X“ da ist, wollen sie zu den Waffen greifen.
Der Vorwurf: Sie sollen sich verabredet haben, an einem „Tag X“ Politiker und Menschen aus dem linken Spektrum festzusetzen oder zu liquidieren. Die Ermittlungen dauern an.

Er ist der Kopf eines bundesweiten Untergrundnetzwerkes – mit besten Verbindungen in deutsche Behörden.

Quelle: Rechtes Netzwerk in der Bundeswehr: Hannibals Schattenarmee – taz.de

A day to remember..

9. November einer der prägenden Tage deutscher und europäischer Geschichte, ein Tag zum Innehalten und zu sagen: NIE WIEDER! Und man sollte sich erinnern an die großen Menschen ihrer Zeit, an die Widerstandskämpfer .. die nicht nur Narrative nachgeplappert haben. Die für ihre Überzeugungen in den Tot gegangen sind. (und ausgegebenen Anlass: all ihr Dummschwätzer die ihr glaubt euch profilieren zu können über das Elend von Millionen – ihr solltet euch schämen.. ja genau dich mein ich!)

Auch wenn der rechte Mainstream in seinem bodenlosen Zynismus wieder deutsche Panzer nach Russland fährt.. und die wichtigste Gruppe der Widerstandskämpfer gegen Hitler-Deutschland: die Kommunisten quasi gleich setzt mit ihren Mördern.. werden wir immer an euch denken!

UND DAS VERLANGEN UND TAT DIE BLEIBEN UNS DOCH!!

So jetzt zünden die Nazis alle an.. die sächsische Polizei ist sich aber noch nicht sicher obs wirklich so schlimm ist .. man kennt sich halt!

Nach Brand in türkischem Lokal: “Für mich ist das ein Albtraum” | Freie Presse – Chemnitz

Das Restaurant wurde durch das Feuer zerstört. Der Wirt ist verzweifelt, die Polizei schließt ein fremdenfeindliches Motiv nicht aus und reagiert.

2.24 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert, 32 Einsatzkräfte rasten mit acht Fahrzeugen zu dem Lokal im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses mit elf Wohnungen.

Quelle: Nach Brand in türkischem Lokal: “Für mich ist das ein Albtraum” | Freie Presse – Chemnitz

Hier nochmal ein Logo der meist von Westdeutschen Extremisten geleiten sächsischen Polizei (hier das SEK) wenn da mal ein, zwei Türken verbrennen..